Datenschutzrichtlinie

1. ANWENDBARKEIT

 

Die in dieser Richtlinie dargelegten Praktiken beziehen sich auf die in unseren Onlinespielen Elite Dangerous und/oder Planet Coaster (zusammenfassend oder einzeln das "Spiel") und auf unseren Websites www.elitedangerous.com und/oder www.planetcoaster.com (zusammenfassend oder einzeln die "Website") erfassten Daten und entsprechen nicht zwingend den im Umgang mit offline erfassten Daten angewandten Praktiken.

 

Die Website wird von Frontier Developments („Frontier“, „wir“) betrieben.


Wir halten uns an datenschutzrechtliche Bestimmungen wie den Data Protection Act 1998. Darin wird die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten reguliert und Ihnen werden verschiedene Rechte hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten eingeräumt.

 

In dieser Erklärung wird beschrieben, wie wir mit personenbezogenen Daten verfahren, die Sie über die Website bereitstellen. Lesen Sie sie bitte gründlich, bevor Sie fortfahren.

2. WELCHE DATEN ERHEBEN WIR?

Wir erheben die personenbezogenen Daten, die Sie bereitstellen, wenn Sie ein Konto auf der Website erstellen, das Spiel herunterladen oder sich dafür registrieren, das Spiel spielen, Material einschließlich kurzer Audioclips veröffentlichen, Kommentare in unseren öffentlichen Foren oder Schwarzen Brettern hinterlassen, Nachrichten während des Onlinespiels direkt an andere Spieler senden oder andere Dienste von uns kaufen oder anfordern. Diese personenbezogenen Daten sind unter anderem:

  • Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse; und
  • Spieldaten einschließlich Ihrer Spielerfolge, Punktzahlen und Leistungen, IP-Adresse, MAC-Adresse oder anderer Geräte-ID, anderer Gerätenutzungsdaten oder anderer Daten und Statistiken zu Ihrer Nutzung des Spiels.

Darüber hinaus erheben wir eventuell Daten, wenn Sie an Wettbewerben oder Aktionen teilnehmen oder ein Problem mit der Website melden.
Sie können im Rahmen einer Einsendung für die Website oder das Spiel freiwillige Angaben machen. Wir erheben außerdem Daten bezüglich der Seiten der Website, die Sie besuchen, IP-Adressen, der Art des Browsers, den Sie verwenden, sowie die Anzahl Ihrer Zugriffe auf die Website. Diese Daten werden jedoch akkumuliert und nicht verwendet, um Sie zu identifizieren.

Die Website, die gemäß der Endnutzer-Lizenzvereinbarung das Spiel mit einschließt, kann von Frontier oder einem dritten Dienstleister im Auftrag von Frontier (jeder für sich ein „Anbieter für dynamische Anzeigen“) bereitgestellte Technologien enthalten, mithilfe derer während des Onlinespiels Anzeigen im Spiel auf Ihrem Gerät eingeblendet und gewechselt werden können. Damit der Anbieter für dynamische Anzeigen für das Spiel und Ihren geografischen Standort passende Anzeigen an der richtigen Stelle im Spiel schalten kann, werden bestimmte Daten und Informationen, anhand derer Sie nicht identifiziert werden können, abgerufen und vom Anbieter für dynamische Anzeigen gespeichert; unter anderem sind dies Ihre IP-Adresse, Ihr geografischer Standort, Ihre Position innerhalb des Spiels sowie Informationen über die Schaltung von Anzeigen während Ihres Spiels (zum Beispiel die Schaltungsdauer einer Anzeige und die Größe der Anzeigen). Darüber hinaus weist der Anbieter für dynamische Anzeigen Ihnen eventuell eine eindeutige Kennzahl zu, die auf Ihrem Gerät gespeichert wird und dazu dient, die Anzahl der Impressionen dynamischer Anzeigen während des Spiels zu berechnen. Keine der zu diesem Zweck erhobenen Daten, einschließlich der Kennzahl, können dazu verwendet werden, Sie zu identifizieren.

Die Technologie, die der Schaltung dynamischer Anzeigen im Spiel dient, ist in die Spiele, die sie verwenden, integriert.

3. WIE WERDEN DATEN ÜBER SIE VERWENDET UND WEITERGEGEBEN?

Wir erheben Daten zu folgenden Zwecken:

  • um Ihnen die Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, die Sie bestellt haben;
  • um Ihre Identität sowie Ihre Zahlungsangaben oder Kreditkartenbeträge zu überprüfen;
  • um unsere Website und/oder unser Spiel zu verwalten und Kundenservice bereitzustellen;
  • um rechtliche, behördliche oder gerichtliche Vorgaben zu erfüllen;
  • um die Kontennutzung zum Zweck der Prävention, Ermittlung und/oder Anzeige von Betrug, Terrorismus, falschen Angaben, sicherheitsrelevanten Vorfällen oder Verbrechen zu überwachen und zu analysieren;
  • um verwaltungsbezogene Daten zu erheben und daraus statistische sowie Trendanalysen zu erstellen;
  • um mit Ihnen zu kommunizieren;
  • um Beschwerden bezüglich der Website und/oder des Spiels nachzugehen;
  • um die Nutzung der Website und/oder des Spiels für Sie zu personalisieren.

Wir beschäftigen eventuell Drittanbieter, insbesondere in den Bereichen Webhosting, Wartungsarbeiten, Problemlösung und telefonischer Kundendienst. Mitunter erhalten diese Drittanbieter Ihre Daten. Wir sind jedoch stets für die Nutzung Ihrer Daten verantwortlich und kontrollieren diese.

Wir verwenden eventuell akkumulierte Daten zur Verwaltung und Verbesserung der Website und/oder des Spiels, zur Trendanalyse, zur breit angelegten Erhebung demografischer Daten und zur Erkennung verdächtiger oder betrügerischer Transaktionen. Diese Daten geben wir eventuell an Dritte weiter.
Wenn Sie eine Kredit- oder Debitkartennummer angeben, überprüfen wir außerdem eventuell über Dritte die Gültigkeit der Bankleitzahl, der Kontonummer sowie der Kartennummer, um Betrug zu verhindern.

Sollten gefälschte oder fehlerhafte Angaben gemacht werden und ein Betrugsversuch erkannt werden, werden Daten an Instanzen zur Betrugsprävention weitergegeben. Auch Strafverfolgungsbehörden können auf diese Daten zugreifen und sie nutzen. Wir und andere Organisationen greifen eventuell ebenfalls auf diese Daten zu und nutzen sie, um Betrug und Geldwäsche zu verhindern; unter anderem geschieht dies im Rahmen folgender Aktivitäten:

  • der Überprüfung von Angaben auf Anträgen im Zusammenhang mit der Aufnahme von Darlehen o. Ä.;
  • der Verwaltung von Darlehen, Darlehenskonten oder -verträgen;
  • beim Eintreiben von Schulden;
  • bei der Überprüfung von Angaben auf jeglichen versicherungsrelevanten Anträgen und Forderungen; und
  • bei der Überprüfung der Angaben von Stellenbewerbern und Angestellten.

Senden Sie eine E-Mail an privacypolicy@frontier.co.uk, wenn Sie wissen möchten, von welchen Instanzen für Kreditauskunft bzw. Betrugsprävention wir Daten erhalten und an welche wir Daten über Sie weitergeben.

4. ÜBERTRAGUNG IHRER DATEN NACH AUSSERHALB DER EU

Eventuell übertragen wir zu den in dieser Erklärung erläuterten Zwecken einige Ihrer Daten nach außerhalb der Europäischen Union (EU) in die Vereinigten Staaten von Amerika und andere Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums. In einigen dieser Länder gibt es mitunter kein äquivalentes Datenschutzrecht, das die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten reguliert.

Für das Hosting und die Speicherung Ihrer Daten nutzen wir Drittanbieter, die sich an die Bedingungen des Safe-Harbor-Abkommens zwischen den USA und der EU halten, wie sie vom US Department of Commerce hinsichtlich der Erhebung, Nutzung und Speicherung personenbezogener Daten aus den Mitgliedsländern der Europäischen Union festgelegt wurden. Diese Anbieter haben belegt, dass sie sich an die Datenschutzprinzipien von Safe Harbor halten: Benachrichtigung, Wahlmöglichkeit, Weiterleitung, Sicherheit, intakte Datentransfers, Zugriff und Durchsetzung. Weitere Informationen zu Safe Harbor erhalten Sie unter http://export.gov/safeharbour/ (Link in englischer Sprache).

5. KOMMUNIKATION ZU WERBEZWECKEN

Wir halten Sie mithilfe Ihrer Angaben über unsere Produkte und Dienstleistungen auf dem Laufenden, sofern Sie bei der Registrierung Ihre Zustimmung dazu gegeben haben. Sie können Ihre Einstellungen ändern, indem Sie auf den Link am Ende der entsprechenden E-Mail klicken.

6. COOKIES UND ÄHNLICHE TRACKING-TECHNOLOGIEN

Wenn Sie unsere Website(s) besuchen und die Annahme von Cookies in Ihrem Browser aktiviert ist, bedeutet das für uns, dass Sie Frontier Developments’ Produkte und Dienstleistungen nutzen möchten und Ihr Einverständnis dazu geben, dass wir Cookies und andere Technologien verwenden, um Ihnen diese bereitzustellen, wie es in dieser Richtlinie beschrieben wird.

6.1 Verwendung von Cookies auf unserer Website

Wir verwenden Cookies, um Informationen über Ihre Onlineeinstellungen zu sammeln und diese zu speichern. Cookies sind kleine Dateien, die von einem Webserver an einen Webbrowser gesendet werden, damit der Server den individuellen Browser auf jeder Seite erkennt.
Wir verwenden eventuell folgende Arten von Cookies auf unserer Website:

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind erforderlich, damit Sie die Website navigieren und nutzen können. Ohne diese Cookies können Dienste, die Sie angefordert haben, wie die Speicherung Ihrer Zugangsdaten oder Ihres Warenkorbs nicht geleistet werden.

Performance-Cookies

Diese Cookies sammeln anonymisierte Informationen über die Nutzung unserer Website. Wir verwenden zum Beispiel Google Analytics-Cookies, um zu ermitteln, wie Kunden auf unsere Seite gelangen und die Website navigieren; so identifizieren wir Bereiche, die verbessert werden können, wie Navigation, Einkaufserlebnis oder Werbekampagnen. Die von diesen Cookies gespeicherten Daten enthalten nie persönliche Angaben, durch die Ihre Identität ermittelt werden könnte.

Funktionscookies

Diese Cookies speichern Variablen wie das Land, von dem aus Sie unsere Website besuchen, die Sprache und Suchparameter wie Größe, Farbe oder Produktreihe. Diese können anschließend dazu verwendet werden, Ihr Einkaufserlebnis besser an Ihre Auswahl anzupassen und so persönlicher und angenehmer zu machen. Die Informationen, die diese Cookies sammeln, können anonymisiert werden, und die Cookies können nicht Ihre Aktivitäten auf anderen Websites verfolgen.

Targeting- oder Anzeigencookies

Diese Cookies können Informationen über Ihre Aktivitäten im Internet sammeln, damit Anzeigen geschaltet werden können, die für Sie und Ihre Interessen relevant sind. Sie dienen außerdem dazu, die Anzahl an Schaltungen einzelner Anzeigen zu begrenzen und die Effektivität von Werbekampagnen zu messen. Die Cookies werden üblicherweise von dritten Anzeigennetzwerken platziert. Sie speichern, welche Websites Sie besuchen, und diese Daten werden an andere Parteien wie Werbetreibende weitergegeben.

Social-Media-Cookies

Mithilfe dieser Cookies können Sie Ihre Aktivitäten auf der Website in sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter teilen. Wir haben keinen Einfluss auf diese Cookies. Lesen Sie bitte die entsprechenden Datenschutzrichtlinien, um zu erfahren, wie die Cookies funktionieren.
Wenn Sie Cookies löschen möchten, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, so suchen Sie in der Hilfe oder auf der Supportseite Ihres Internetbrowsers nach einer Anleitung, um die Datei oder das Verzeichnis zu finden, wo Cookies gespeichert werden.

Beachten Sie bitte, dass Sie eventuell nicht mehr auf bestimmte Bereiche oder Features auf unserer Website zugreifen können, wenn Sie unsere Cookies löschen. Weitere Informationen über Cookies erhalten Sie auf www.allaboutcookies.org; auf www.youronlinechoices.eu erfahren Sie mehr über verhaltensbasierte Anzeigen und Datenschutz im Internet.

6.2 Verwendung von Zählpixeln

Einige unserer Webseiten können elektronische Bilder enthalten, die als Zählpixel bekannt sind (manchmal auch Clear gif oder Web Beacon genannt) und mit deren Hilfe wir die Besucher dieser Seiten zählen können. Zählpixel sammeln nur begrenzte Informationen wie eine Cookie-ID, Zeit und Datum eines Seitenbesuchs und eine Beschreibung der Seite, auf der das Zählpixel sich befindet. Eventuell befinden sich auch Zählpixel von dritten Werbetreibenden auf unseren Webseiten. Diese Zählpixel beinhalten keine Daten, anhand derer Sie identifiziert werden können, und werden nur verwendet, um die Effektivität einer bestimmten Kampagne zu kontrollieren.

7. KINDER

Wir respektieren die Privatsphäre von Kindern und fordern Eltern und Erziehungsberechtigte dazu auf, ihre Kinder bei der Nutzung des Internets aktiv anzuleiten. Einige unserer Produkte und Dienstleistungen sind nicht für Kinder unter 18 Jahren verfügbar und wir sammeln in Verbindung mit diesen Produkten und Dienstleistungen nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern.

8. LINKS

Unsere Website enthält Links zu anderen Websites, über die wir keine Kontrolle haben. Wir sind nicht verantwortlich für Datenschutzrichtlinien oder -praktiken anderer Websites, die Sie über Links auf unserer Website aufrufen. Sie sollten die Datenschutzrichtlinien auf diesen anderen Websites lesen, damit Sie wissen, wie dort Daten erhoben, genutzt und weitergegeben werden.

9. SICHERHEIT

Wir schützen Ihre personenbezogenen Daten mittels angemessener technischer und organisatorischer Methoden vor zufälligem Verlust und unautorisiertem Zugriff, unautorisierter Nutzung, Veränderung oder Offenlegung. Das Internet ist jedoch ein offenes System und wir können nicht garantieren, dass unautorisierte Dritte nie in der Lage sein werden, diese Methoden zu umgehen oder Ihre personenbezogenen Daten missbräuchlich zu nutzen.

10. VERKAUF DES UNTERNEHMENS

Sollte das Unternehmen verkauft oder in ein anderes Unternehmen integriert werden, werden Ihre Daten unseren Beratern sowie den Beratern des entsprechenden Käufers offengelegt und an die neuen Geschäftsinhaber weitergegeben.

11. ÄNDERUNG IHRER DATEN

Sie können Ihre persönlichen Daten jederzeit einsehen, berichtigen, aktualisieren oder ändern, indem Sie sich in Ihrem Konto anmelden und dort Ihre Informationen verändern.

Wenn Sie bei Ihrer Registrierung auf der Website dem Erhalt von Newslettern, Werbe-E-Mails oder anderer Kommunikation von uns zugestimmt haben und Ihre Meinung ändern, können Sie die E-Mails abbestellen, indem Sie auf den Link am Ende einer E-Mail klicken.

12. ÄNDERUNGEN AN UNSERER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Wenn sich unsere Datenschutzrichtlinie ändert, veröffentlichen wir auf dieser Seite eine aktualisierte Version. Um stets zu wissen, welche Daten wir erheben, zu welchem Zweck wir sie nutzen und unter welchen Umständen wir sie an Dritte weitergeben, sollten Sie diese Seite regelmäßig lesen.

13. UNSERE KONTAKTDATEN

Wenn Sie Fragen zu dieser Erklärung oder Ihren personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte an:

Chief Operating Officer
Frontier Developments plc
306 Science Park
Milton Road
Cambridge
CB4 0WG
England, Vereinigtes Königreich

Oder per email: privacypolicy@frontier.co.uk